Sie sind hier:  Einrichtungen »  Standorte 

Wohn- und Pflegegemeinschaft St. Martin - Pflegeheim

Mehr Bilder
Wohn- und Pflegegemeinschaft St. Martin - Pflegeheim
Ittenhauserstraße 19
88048 Friedrichshafen
Ansprechpartner/in: Désirée Waibel (Verwaltung)
Telefon: 07541 / 60348-100
Fax:       07541 / 60348-123
E-Mail Anfrage

Online Pflegeplatzanfrage
Lage-/Anfahrtsplan

Die Ortschaft Ailingen gehört zur Stadt Friedrichshafen und zählt rund 7600 Einwohner. Die Einwohner nennen sie gerne den Obstgarten am Bodensee. Von hier sind Bodensee und Alpen zum Greifen nah. Aber auch das Hinterland bietet viele Gelegenheiten der Freizeitgestaltung.

Die Wohn- und Pflegegemeinschaft St. Martin befindet sich zentral in der Gemeinde Ailingen und bildet einen wichtigen Teil der Versorgung ihrer älteren Mitbürger.

Das familiäre, neu gebaute Pflegeheim bietet 36 Pflegeplätze (Bezug November 2014). Die Nahversorgung der Bewohner mit Kirche, Geschäften, Arztpraxen oder Apotheke ist durch die zentrale Lage der Einrichtung gewährleistet.

Das überwiegend aus Fachpersonal bestehende Mitarbeiterteam gewährleistet eine moderne Pflege und Betreuung, die sich an den persönlichen Bedürfnissen der Bewohner orientieren.

Qualität in der stationären Pflege

Mit einem umfangreichen Fragenkatalog prüfen die Medizinischen Dienste der Krankenkassen (MDK) alle 10.000 Pflegeheime in Deutschland. Das Pflegeheim St. Martin in Ailingen wurde zuletzt am 29.03.2016 geprüft und erhielt die Gesamtnote 1,1:


MDK-Transparenzbericht Pflegeheim St. Martin (AOK Pflegenavigator)



Zurück



Angebote

St. Martin, Friedrichshafen

Pflegeheim:

36 Dauerpflegeplätze inkl. Kurzzeitpflegeplatz

Hausflyer

 

Der Bau von Haus St. Martin wurde finanziell unterstützt von der Deutschen Fernsehlotterie.






Offene Pflegeplätze

Kurzzeitpflegeplätze: auf Anfrage

Pflegeplatzanfrage

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie uns Ihre Anfrage.

Zur Pflegeplatzanfrage

Komfortsuche

Hier haben Sie die Möglichkeit, Einrichtungen über die Komfortsuche zu finden.

Zur Komfortsuche